Parkett – Der stilvolle Klassiker bei HolzLand Holz-Hertel

Für private Endverbraucher ist Parkett nach wie vor ein besonders hochwertiger Fußboden mit repräsentativem Charakter. Der natürliche Bodentyp eignet sich für die Verlegung in nahezu allen Räumen. Dank der zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten schaffen Sie in jedem Raum eine individuelle und gemütliche Atmosphäre. Durch regelmäßiges Abschleifen der obersten Parkettschicht erhalten Sie die herausragende Optik Ihres Parkettbodens über einen langen Zeitraum.

Qualität vom Fachhandelspartner: Entscheiden Sie sich mit HolzLand Holz-Hertel für wohngesundes Parkett in der Region Baden-Baden, Bühl und Achern. Unsere Böden begeistern ebenfalls unsere Kunden aus Karlsruhe und dem Murgtal.

Neben Wänden und Decken tragen auch Fußböden maßgeblich zur Verbesserung des Raumklimas bei. Besuchen Sie uns in Rastatt und lassen Sie sich auf rund 16.000m2 Lager und Ausstellungsfläche von unseren aufeinander abgestimmten Boden- und Raumkonzepten inspirieren.


Exklusives Parkett für Rastatt und Umgebung: Produkt und Sortiment auf einen Blick

Bei klassischem Parkett handelt es sich um Mehrschichtparkett, das sich aus drei verschiedenen Lagen zusammensetzt. Die Qualität hängt dabei maßgeblich von der obersten Schicht, der Nutzschicht, ab, die mindestens 2,5mm dick sein sollte. Sie besteht aus Echtholz und kann im Laufe der Jahre mehrmals abgeschliffen und neu beschichtet werden. Voraussetzung für das mehrmalige Abschleifen ist allerdings eine entsprechende Dicke der Nutzschicht. 

Parkettböden gehören dadurch zu den nachhaltigsten und langlebigsten Fußböden. Die Mittelschicht setzt sich aus Massivholzstäbchen oder einer hochdichten Faserplatte (HDF) zusammen. Ein Gegen- oder Rückzugfurnier verleiht dem Boden als dritte Schicht die nötige Formstabilität. Für optimale Qualität müssen die einzelnen Lagen miteinander verleimt sein.


Das Produkt in Rastatt

Bei HolzLand Holz-Hertel finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Parkettböden unterschiedlicher Hersteller:

  • Holz-Hertel Eigenmarke:
    Entdecken Sie vor Ort unser vielseitiges Angebot an verschiedenen Dielenformen und Mustern wie z. B. Landhaus- und Schlossdielen. In unserem Sortiment finden Sie überdies Parkett in Schiffsbodenoptik, zahlreiche Fischgrätenmuster oder auch Stabparkett.
  • HolzLand-Eigenmarke HQ:
    Unsere HQ-Eigenmarke steht für besondere Produkte, die genau auf die Bedürfnisse unserer Endverbraucher abgestimmt sind. Machen Sie sich mit einem Sortiment vertraut, das sich nur auf die bekanntesten und gefragtesten Ausführungen von Parkettböden konzentriert. Parkettvielfalt in höchster Qualität – das gibt es nur im Fachhandel!
  • Kährs – Erfahrung seit 1857:
    Setzen Sie mit uns auf einen traditionellen schwedischen Hersteller, der sich durch umweltfreundliche Böden in bester Qualität auszeichnet. Das Sortiment verfügt über ein großes Angebot an Produkten in stilvollen Naturfarben.
  • Meister – exklusive Individualität:
    Diese Parkettböden überzeugen durch Stabilität und ihre besondere Oberflächenhandlung. Wir bieten Ihnen ausgesuchte Edelhölzer in harmonisch-ruhiger Optik bis hin zu markant-lebendigen Oberflächen.

Produktvorteile:
Mit Parkett entscheiden Sie sich für einen zeitlosen, stilvollen und zugleich ungemein repräsentativen Fußboden. Die Investition lohnt sich nicht nur aus nachhaltiger, sondern auch aus wirtschaftlicher Sicht: Im Gegensatz zu diversen anderen Böden können Sie Parkett im Laufe der Jahre mehrfach abschleifen. Dadurch verlängern Sie die Haltbarkeit Ihres Bodenbelags, verhindern effektiv eine Wertminderung und bewahren sich das exklusive Erscheinungsbild des Parketts über einen langen Zeitraum.

Einsatzgebiete:
Parkett bietet den Vorteil, dass es in der richtigen Ausführung praktisch überall im Haus verlegt werden kann. Da Holz „hygroskopische“ Eigenschaften besitzt, kann es Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und wieder abgeben. Parkettböden fördern daher die Regulierung des Raumklimas, sodass sie in speziellen Ausfertigungen auch für Feuchträume geeignet sind. Eine Montage auf einer Fußbodenheizung ist gegebenenfalls ebenso möglich. Dank der großen Designvielfalt können Sie mit Parkett jeden Raum individuell gestalten. Lassen Sie sich entsprechend beraten: Unsere Mitarbeiter empfehlen Ihnen, ausgehend von Ihrem Bauvorhaben, den dazu passenden Parkettboden.

Alles aus einer Hand:
In Rastatt erhalten Sie nicht nur hochwertige Böden, sondern auch das entsprechende Zubehör. Unser Sortiment beinhaltet z. B. Fußleisten, Eckprofile für den Innen- und Außenbereich, Heizkörperrosetten, spezielle Putz- und Pflegemittel sowie Filzgleiter für Stuhl- und Tischbeine.


Setzen Sie auf stilvolles Parkett in Rastatt: Ihre Kundenvorteile bei HolzLand Holz-Hertel

Seit fast 100 Jahren überzeugen wir unsere Kunden in der Region Baden-Baden, Bühl und Achern sowie in Karlsruhe und dem Murgtal mit unserer Produktvielfalt und individuellen Serviceleistungen. Besuchen Sie uns in Rastatt und profitieren auch Sie von unseren Vorteilen:

In unserer 12.000m2 großen Ausstellung präsentieren wir Ihnen nicht nur Parkettelemente der Marken Kährs und Meister, sondern auch Produkte unserer (HQ-)Eigenmarke. Anhand verschiedener Raumkonzepte zeigen wir, wie Sie Fußboden und Einrichtung perfekt miteinander kombinieren können. Neben Parkett bieten wir Ihnen außerdem ein riesiges Angebot an Laminat, Kork, Vinyl und Massivholzdielen. Entdecken Sie darüber hinaus unsere hochwertigen Wand- und Deckenpaneele, Gartenprodukte, Fenster und Türen sowie Holzwerkstoffe.

Unsere kompetenten Mitarbeiter informieren Sie vor Ort gerne über die Vorzüge und Materialien unserer Produkte. Durch regelmäßige Schulungen erweitern wir ständig unser Fachwissen, sodass Sie sich bei HolzLand Holz-Hertel jederzeit auf eine professionelle Beratung verlassen können. Für größere Einkäufe empfehlen wir unseren Lieferservice: Unser eigener Fuhrpark umfasst mehrere LKWs, mit denen wir alle Kunden aus der Region in einem Umkreis von 250km zuverlässig und schnell beliefern.


Parkettboden im Raum Rastatt langfristig nutzen: Montage- und Pflegehinweise von Ihrem Fachhandelspartner

Bei Parkett handelt es sich um einen hochwertigen Fußboden, der in der Regel mit dem Untergrund verklebt wird. Dieses Vorgehen erfordert besonderes Geschick und sollte immer erfahrenen Handwerkern überlassen werden. Da Parkett nicht auf jedem Untergrund problemlos verlegt werden kann, ist vorab eine entsprechende Untergrundbeurteilung durch den Fachmann sinnvoll. Gerne vermitteln wir Ihnen professionelle Handwerker für eine einwandfreie Montage.

Schützen Sie Ihren Parkettboden vor Kratzern und anderen Beschädigungen, indem Sie Filzgleiter unter Tische und Stühle kleben oder Schutzmatten verwenden. Für die tägliche Pflege ist eine Trockenreinigung mit dem Staubsauger vollkommen ausreichend. Bei stärkeren Verschmutzungen empfehlen wir zusätzlich spezielle Parkettreiniger, mit denen Sie den Boden nebelfeucht abwischen können. Andere Flüssigkeiten hingegen sollten Sie ohne Verzögerung vom Fußboden entfernen. Erkundigen Sie sich bei unserem Servicepersonal nach weiteren Informationen zum Thema Reinigung und Pflege.


FAQ:

  • Was ist der Unterschied zu anderen Fußböden, etwa einem Boden aus Laminat?
    Laminat setzt sich aus Holzfaser- oder Holzspanplatten zusammen, die auf eine dünne Dekorschicht gesetzt werden. Durch die Herstellung erhält der Endverbraucher ein erschwingliches Produkt, das dennoch eine absolut natürliche Optik vermittelt. Parkett ist zwar in der Relation teurer, aber dafür auch ein nachhaltiger Fußboden, der vollständig aus Holz besteht. Durch eine regelmäßige Aufbereitung der Nutzschicht können Sie die Haltbarkeit von Parkett außerdem maßgeblich verlängern und haben auch nach vielen Jahren noch Freude am Erscheinungsbild des Bodens.
  • Ist Parkett für die Verlegung in feuchten Räumen geeignet?
    Dank seiner „hygroskopischen“ Eigenschaften kann Holz Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und auch wieder abgeben. Parkett trägt also maßgeblich zur Regulierung des Raumklimas bei. Spezielle Parkettarten können auch im Badezimmer sowie in der Küche verlegt werden. Gerne beraten wir Sie dazu individuell.
  • Woran erkenne ich, ob mein Parkett qualitativ hochwertig ist?
    Parkett besteht entweder aus zwei oder aus drei verschiedenen Schichten. Das klassische Parkett setzt sich jedoch aus drei Lagen zusammen und wird daher auch als Mehrschichtparkett bezeichnet. Eine gute Qualität erkennen Sie an der obersten Schicht, der Nutzschicht: Sie sollte stets aus Echtholz sein und mindestens eine Dicke von 2,5mm aufweisen. Die Mittelschicht besteht aus einer hochwertigen Faserplatte (HDF) oder aus Massivholzstäbchen. Um Spannungen im Parkett aufzunehmen und zu verteilen, wird sie quer zur Nutzschicht angebracht. Für die nötige Formstabilität sorgt, diagonal zur Mittelschicht, ein Gegen- oder Rückzugfurnier. Darüber hinaus sollten alle Schichten miteinander verleimt sein.